Wir werden oft gefragt, warum unsere Kauartikel nicht „stinken“.
Seit Jahren beziehen wir unsere Trockenware von der Fa. Pfaffinger.

Ochsenziemer, Pansen und Co. werden luftgetrocknet.

Die Kauartikel stinken nicht weil:

bei der Trocknung  Frischluft zugeführt wird, d.h. die Luft wird erneuert und somit wird vermieden, daß immer die gleiche Luft zirkuliert.

Herr Pfaffinger hat mir auch Folgendes erklärt:

Um 1 kg getrockneten Pansen zu erhalten, braucht man ca. 5 kg Originalpansen. Dieses Ausgangsmaterial wird in vielen Stunden getrocknet und schrumpft während dieses Vorgangs. Ist der Pansen richtig ausgetrocknet, bleibt ca. 1 Kilo übrig. Man kann diesen Vorgang des Schrumpfens früher abbrechen. Dann bleiben z.B. 2 Kilo Pansen, der nicht ausgetrocknet ist und somit „gärig riecht“.

Bestellungen:shop/kauartikel-rind-schwein-c-30.html oder shop/kauartikelgefluegelstrauss-c-52.html oder

shop/kauartikel-lamm-c-50.html

Die Ochsenziemer und Rinderkopfhäute können Sie im o.a. Shopauch geschnitten bestellen:
halbiert, gedrittelt, geviertelt, etc. verpackt im praktischen Druckverschlußbeutel.

Trackback(0)
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy